Skiclub LA

Der Skiclub LA – Reine Männersache!

Was machen Männer, wenn der Ball auf dem Sportplatz zu schnell für sie geworden ist? Genau, sie machen es sich etwas bequemer, gehen trotzdem an die frische Luft, pflegen gute Gespräche und Teamgeist. Der Wintersport ist der ideale Ausgleich zum Fußball. Damit der „Mann“ auch gut gelaunt und bei Kräften bleibt, gehört natürlich gutes Essen und ausreichend isotonisches Getränk dazu. Männerherz was willst du mehr. Jedes Jahr bereichern neue Ski verrückte Männer die Gründungstruppe und sorgen so immer wieder für neue Geschichten und Überraschungen. In der Hoffnung, dass wir 2022 alle gesund eine neue „Männertour“ starten können, wünschen wir viel Spaß bei einem „kleinen“ Einblick in den Winterzauber!

 

Montafon 2017 – Koster nomiert sein Team

Das nächste Reiseziel des SC LA wird vom 04.02.-08.02.2017 Schruns in Montafon sein. Reiseleiter, Andreas Koster hat sich bewusst für das Skigebiet im Vorarlberg entschieden. Das Tal im Norden der Verwallgruppe umfasst die Ortschaften Gaschurn, Partenen, St. Gallenkirch, Tschagguns, Silbertal, Bartholomäberg, Vandans St. Anton und Schruns. Koster war bereits des Öfteren zu Gast im Montafon und kennt sich in den Bergen der Silvretta Gruppe bestens aus. Aufgrund seiner umfassenden Ortskenntnisse hat er für das 2017er-Team den Gasthof & Pension Hochjochstöbli ausgesucht. Das Hochjochstöbli ist der ideale Ausgangspunkt, um schnell an der Talstaion „Hochjochbahn“ und im Ortszentrum zu sein.

Reiseleiter Koster nomierte für sein Team:
Andreas, Cornel, Carsten, Frank, Guido, Marius, Patti und Kalle